SOUL@WORK AKADEMIE | Souverän durchsetzen
15610
single,single-portfolio_page,postid-15610,ajax_fade,page_not_loaded,,qode_grid_1300,qode-theme-ver-9.5,wpb-js-composer js-comp-ver-4.12,vc_responsive

Souverän durchsetzen

Souverän Durchsetzen

 

Souverän Durchsetzen

 

Erfolg im Beruf hängt nicht nur von der Leistung ab, sondern auch von unserem persönlichen Auftreten und davon, wie wir mit anderen Menschen kommunizieren und dabei Machtverhältnisse gestalten. Ob wir als machtvoll oder machtlos wahrgenommen werden und wie gut wir uns aufgrund dieser Einschätzung von anderen durchsetzen können, wird auch stark durch meist unbewusst ausgesendete Status-Signale bestimmt.

 

In jeder Situation legen wir mit Stimme, Gesten und Worten unsere Position in der „Hackordnung“ immer wieder neu fest. Bei jedem Gegenüber handeln wir unseren Status neu aus, indem wir uns permanent über- und unterordnen.
Statusspiele- das Gerangel um den Rang- finden unausweichlich immer und überall statt. Um das Spiel zu gewinnen ist richtiges und vor allem bewusstes Status-Verhalten entscheidend. Menschen, die wissen, wann sie hochstapeln müssen und wann sie lieber tief spielen sollten, setzen ihre Ziele durch. Und das nicht nur souverän, sondern auch sympathisch.

 

Der Kurs „Souverän Durchsetzen“ von Katharina Maehrlein enthält alle wichtigen Erfolgsregeln für mehr Durchsetzungskraft.
Damit ist jedoch keinesfalls gemeint, dass wir mal ordentlich mit der Faust auf den Tisch hauen sollen, damit klar wird, wer hier der Boss ist. Im Gegenteil: der Kurs zeigt, wie wir Menschen dazu bringen, uns und das Erreichen unserer Ziele zu unterstützen – ohne zerstörte Arbeitsbeziehungen zu hinterlassen.

 

„Souverän Durchsetzen“ basiert auf den 20 Jahren Erfahrung in der Arbeit mit rund 30.000 Führungskräften in Sandwich-Positionen und dem in dieser Zeit entwickelten Status-Signal- System von Katharina Maehrlein. Mit praxisorientierten Übungen aus dem Berufsleben kann jeder von diesem Erfolgskonzept profitieren.

 

Was Sie hier lernen:

 

– Die geheime Macht der Statussignale

– Vom Grenzen setzen und Brücken bauen: Durchsetzungsstark werden- Sympathisch bleiben

– Alphaekel und Immerlieb

– Das 5-Quadranten-Modell: 4 Durchsetzungsstile und das 5. Element: der ideale Durchsetzungsstil

– Durchsetzungskompetenz und Standing bei Gegenwind

– Die  stärksten Signale wie Sie einen kompetenten und machtollen Eindruck hinterlassen

– Passende Kommunikation in alle Richtungen: lateral mit Kollegen, nach oben mit Vorgesetzten und Kunden, nach unten mit Mitarbeitern

– Die 3 Wirkmacht Level der Kommunikation und ihre elegante Anwendung

– Souveräner Durchsetzen

– Konflikte angemessen lösen

– Angemessen abgrenzen

– „Nein“ sagen können und mit einem „Nein“ umgehen können.